Konnektierung

Aus Hostsharing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Domain wird bei einem Registrar für eine Top-Level-Domain registriert. In Deutschland ist beispielsweise die DENIC (http://nic.de) Registrar für alle Domains unterhalb (second level) der Top-Level-Domain .de.

Damit innerhalb einer Domain angebotene Dienste im Internet gefunden werden können, liefern Nameserver auf Anfrage die IP-Adressen der für die Domain zuständigen Server.

Entsprechend konfigurierte Nameserver sind Voraussetzung für die Erreichbarkeit einer Domain. Die Bekanntgabe dieser Nameserver als die authoritativen Nameserver für die gewählte Domain bei den übergeordneten Nameservern (die für die Top-Level-Domain zuständig sind) nennt man "Konnektierung". Dies ist die Aufgabe des Registrars.