DATAGERRY installieren

Aus Hostsharing Wiki
Version vom 20. Juli 2022, 06:00 Uhr von Tim00 (Diskussion | Beiträge) (Erste Version)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Anleitung beschreibt, wie man DATAGERRY auf der Managed Hosting Plattform von Hostsharing installieren kann.

DATAGERRY ist ein sehr flexibles Werkzeug für Konfigurationmanagement (CMDB) & Asset Management, wo die eigenen Datenmodelle definiert werden können.

DATAGERRY wird von der NETHINKS GmbH aus Fulda unter der GNU Affero General Public License (AGPL) entwickelt und veröffentlicht.

DATAGERRY ist in Python geschrieben [1], und benötigt MongoDB und RabbitMQ.

Für Managed Server

Ein funktionierender DATAGERRY-Server erfordert mehrere laufende Server-Dienste, und benötigt ungefähr 1GB Arbeitsspeicher. Für den Betrieb ist ein Managed Server sinnvoll.


Installation mit Ansible

Es gibt ein Ansible Skript [2], das DATAGERRY mit allen Abhängigkeiten bei Hostsharing installiert.

Bitte der generellen Anleitung folgen: Anwendungen mit Ansible installieren

Links